Artikel mit dem Tag 'japan'

The glamorous Life of Sachiko Hanai

japanische Filme

Sachiko Hanai ist spezialisiert auf Rollenspiele. Das heisst nicht, dass sie am Computer oder am Tisch sitzt und mit anderen Freaks in Phantasiewelten rumrennt. Sie hilft zahlungskräftigen Männern ihre Phantasien auszuleben. Kurz: sie ist ein Callgirl.

Sasori

japanische Filme

Betrogen zu werden ist das Verbrechen einer Frau: Gefangene # 701, Nami Matsushima (Meiko KAJI), sitzt nach dem Verrat durch ihren Geliebten, dem Polizeioffizier Sugimi (Isao NATSUYAGI), in einem der härtesten Zuchthäuser Japans. Gedemütigt von selbstgerechten Aufsehern, gequält von sadistischen Insassinnen wird Nami zu Sasori, dem Skorpion, der scheinbar alles duldet, um dann plötzlich seinen [...]

J-Pop

japanische Musik

J-Pop (jeipoppu, Kurzform von Japanese Pop-Music oder Japan Pop) ist die in Japan übliche Bezeichnung für einheimische Popmusik.
Inhaltlich geht es, wie auch bei der westlichen Popmusik, meist um Liebe und Beziehungen. Häufig werden in die Texte englische Begriffe in Form von einzelnen Wörtern oder Phrasen eingestreut.

Hanzo the Razor

japanische Filme

Hanzo the Razor - Sword of Justice
Gendarm Hanzo Itami, ein Samurai von niedrigstem Rang der in Edo arbeitet, weigert sich den Bluteid zu leisten. Da Hanzo weiss, das er korrupte Kollegen hat will er als Mitwisser diesen Eid nicht schwören. Er will nur seinen Job machen und das einfache Volk beschützen. Auch seine Vorgesetzten können [...]

Geisha

japanische Tradition

Die Geisha ist eine Ikone der japanischen Kultur. Trotzdem sind in den letzten Jahrzehnten viele Okiya (Geisha Häuser) verschwunden. 1920 gab es noch ca. 80000 professionelle Geishas, heute sind es weniger als 1000.